Newsletter 01/2019
designreport Logo
Anzeige

Liebe Leserin, lieber Leser, 

willkommen im neuen Jahr! Es beginnt gleich wieder sportlich, insbesondere für Gestalter im Bereich Objekt und Interieur: Mit dem Messe-Triathlon aus Heimtextil Frankfurt, Domotex Hannover und Möbelmesse in Köln. Und wer dann noch kann – wie wär‘s mit Paris, zur Maison&Objet als Bonbon zum Schluss? Ob Sie alle vier Veranstaltungen mitnehmen oder sich Ihr individuelles Messe-Menü für den Januar zusammenstellten: Auf jeden Fall ist es immer wieder schön, nach dem typischen Projektstress im Dezember und der Besinnlichkeit der Feiertage wieder raus und unter Leute zu kommen, Kollegen zu treffen und Inspiration zu tanken. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen erfolgreiche Messetage!

Ihre Wiebke Lang
Chefredakteurin designreport



NEWS                  JOBS               TERMINE          

News

imm cologne. Messe in Köln

Die ersten Neuheiten des Jahres 2019 im Bereich Möbel, Interieur und Wohnaccessoires, aber auch Konzepte und Prototypen junger Gestalter werden auf der imm cologne präsentiert. 2019 ist außerdem ein Jahr mit der parallelen Messe Living Kitchen, auf der die Hersteller von Küchen, Küchengeräten und –zubehör ihre neuesten Ideen rund um das Thema Kochen und Essen zeigen.

Menschen im Design: Design Council würdigt Jane Priestman

»2.700 stations and 1.000 listed buildings. She has a budget of £643m, a staff of 95, and 1.200 projects. How will she manage that?« So titelte das Magazin DesignWeek im März 1986, als Jane Priestman OBE die Verantwortung für die Gestaltung bei British Rail übernahm. Und sie managte es – wie auch schon zuvor das Design der British Airports Authority, für die Jane Priestman alle Gestaltungs- und Architekturaufgaben verantwortete. 

Designer-Gossip

Was wären Designlegenden wie das Bauhaus oder die Eames ohne die Anekdoten und saftigen Details, die sich Kenner der Designgeschichte gerne hinter vorgehaltener Hand erzählen? Unser Autor Mathias Remmele hat zu verschiedenen Designklassikern solche Geschicht(ch)en gesammelt. Lassen Sie sich überraschen – im neuen designreport 6/2018.

      

Weitere News finden Sie auf www.designreport.de


      

Jobs
  

      

Termine  

Anzeige
Vorschau auf die Partnerlandpräsentation von Ayush Kasliwal
Vorschau auf die Partnerlandpräsentation von Ayush Kasliwal

Wenn sich vom 8. bis 12. Februar die globale Konsumgüterindustrie in Frankfurt am Main trifft, wird auch diesmal wieder ein Land im Fokus stehen: Indien ist Partnerland der Ambiente 2019. Kuratiert und gestaltet wird die Sonderpräsentation von Ayush Kasliwal, einem der führenden Designer Indiens. Seine Installation in der Galleria 1 wird die vielfältige und virtuose Handwerkskunst des Subkontinents widerspiegeln – ein Wechselspiel zwischen traditionellen Produktionsweisen und zeitgenössischer Ästhetik.


      

Ausstellungen
  

Münster
Bauhaus und Amerika. Experimente in Licht und Bewegung
Termin: bis 10. März 2019
Ort: Münster, LWL-Museum für Kunst und Kultur
mehr

Den Haag
Femmes Fatales. Strong Women in Fashion
Termin: bis 24. März 2019
Ort: Den Haag, Gemeente Museum
mehr

      

Events
  

Festival / Call for Participation
Biotopia Festival 2019 »Eat«

Teilnehmerkreis: Wissenschaftler, Designer, Künstler u.a.
Termin: 01. Februar 2019 (Bewerbungsschluss)
mehr

      

Messen
  

Anzeige

      

Wettbewerbe
  

Anzeige

Sollte diese Seite nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

designreport
Rat für Formgebung Medien GmbH

Messeturm
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60327 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 74 74 86-0
Fax +49 69 74 74 86-19
E-Mail: info@designreport.de

Vertretungsberechtigte und v.i.S.d.P.:
Andrej Kupetz, Geschäftsführer der Rat für Formgebung Medien GmbH
Lutz Dietzold, Geschäftsführer der Rat für Formgebung Medien GmbH

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 297124157

designreport. established 1972 by Rat für Formgebung

Der Rat für Formgebung ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts.
Ausschlussklausel: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der im Newsletter geschalteten Links haben. Die Verantwortung für diese Inhalte tragen die jeweiligen Anbieter. Abbestellung und Datenänderung: Falls Sie den Newsletter des designreport nicht mehr zugesendet bekommen möchten, können Sie ihn abbestellen oder bei Bedarf Ihre Daten ändern.