Exklusiv-Newsletter Ambiente Tendence
designreport Logo

Liebe Leserin, lieber Leser,  

was bedeutet eigentlich regional oder global beim Thema Design? Was macht Produkte authentisch und welche Waren verdienen das Label „grün“ wirklich? Allesamt Themen, die die Designszene umtreiben und denen sich die internationalen Messen Ambiente und Tendence für das Segment Konsumgüter widmen. Einen kleinen Rückblick bzw. Ausblick auf die Veranstaltungen geben wir Ihnen an dieser Stelle. 

Ihr designreport-Team


Regional versus global?

Das Partnerlandkonzept der Ambiente
Sehen wir authentischen Produkten an, woher sie kommen? Für welches Land sie stehen? Welche Geschichte sie erzählen? Die internationale Konsumgütermesse Ambiente gibt in ihren Partnerland-Präsentationen einen Überblick über aktuelles und landestypisches Design inmitten eines globalen Marktes. Zur Ambiente 2017 wurde Design „made in UK“ vorgestellt, kuratiert und gestaltet von den führenden britischen Designerinnen Janice Kirkpatrick und Bethan Gray. Zur Ambiente 2018 steht niederländisches Design auf dem Programm.

Weiterlesen


Per Anhalter durch die Galaxis

In 27 Hallen breitet die Ambiente jährlich die weltweit größte Produktschau der Konsumgüterbranche aus. Diese Fülle ist nicht leicht zu überschauen. Wie bahnt sich der Designinteressierte am geschicktesten seinen Weg durch dieses immense Angebot? Wir fragten zwei erfahrene Ambiente-Experten: Hansjerg Maier-Aichen und Mark Braun, die seit vielen Jahren Journalisten unterschiedlichster Medien über die Messe führen.

Weiterlesen


Alles neu macht der… Juni

Two seasons – one date:
Tendence zum neuen Termin

Vom 24. bis 27. Juni 2017 zeigt die Tendence in Frankfurt am Main die Neuheiten rund ums Wohnen, Einrichten und Schenken. Und zwar sowohl für Herbst und Winter als auch für die kommende Frühjahrs- und Sommersaison 2018. Nachwuchsdesigner und ihre Arbeiten fördert die Tendence diesmal mit zwei „Talents“-Arealen: Modern Crafts (Halle 9.0) und Accessories & Jewellery (Halle 11.1). Daneben spielt auch Nachhaltigkeit eine Rolle auf der Messe: Aussteller, die „grüne“ Produkte anbieten, werden im Ethical Style Guide der Tendence gelistet. Welche Produktbereiche und Sonderareale es noch auf der Tendence geben wird, finden Sie hier:

Weiterlesen


Sollte diese Seite nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

designreport
Rat für Formgebung Medien GmbH

Messeturm
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60327 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 74 74 86-0
Fax +49 69 74 74 86-19
E-Mail: info@designreport.de

USt-Identnummer: DE 297124157

Verantwortlich für den Inhalt:

Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 75 75 0
E-Mail: info@messefrankfurt.com  

 


designreport. established 1972 by Rat für Formgebung

Der Rat für Formgebung ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts.
Ausschlussklausel: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der im Newsletter geschalteten Links haben. Die Verantwortung für diese Inhalte tragen die jeweiligen Anbieter. Abbestellung und Datenänderung: Falls Sie den Newsletter des designreport nicht mehr zugesendet bekommen möchten, können Sie ihn abbestellen oder bei Bedarf Ihre Daten ändern.