© TYPO Berlin

Typo Labs und Typo Berlin 2018

»How far can we go?« – das fragen sich Schriftentwickler und Digitalexperten anlässlich der dritten TYPO Labs, die vom 12. bis 14. April 2018 im Umweltforum Berlin stattfindet. Vertreter der Font-Industrie, Developer und Kommunikationsexperten diskutieren dort über neue Entwicklungen in der Font-Technologie. Mitte Mai folgt ebenfalls in Berlin die Typo Berlin: Pflichtprogramm für alle Gestalter, die sich mit Typografie, visueller Kommunikation oder Markendesign befassen. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto »Trigger«, die Vorträge und Workshops drehen sich um die Praxis des Veränderns, um Szenarien, um Vorbilder und Bewertung. Der Kongress läuft vom 17. bis 19. Mai 2018. das sind noch einige Wochen – doch die Veranstaltung ist erfahrungsgemäß schnell ausgebucht, also rechtzeitig entscheiden!