© Studio Bouroullec

Ronan und Erwan Bouroullec für die Kunsthalle Aarhus.

Aarhus ist 2017 Kulturhauptstadt Europas und gilt als „versteckte Schönheit“ in Dänemark. Für den Park der Kunsthalle Aarhus haben die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec in Kooperation mit Kvadrat eine Installation entwickelt, die aus mehreren ringförmigen Bänken besteht. Im Zentrum der Bänke stehen alte Bäume respektive eine Feuerstelle. So nimmt das Projekt OUI die Topografie des Parks unmittelbar in die Gestaltung auf und bietet den Besuchern die Möglichkeit, Raum und Licht zu unterschiedlichen Tages- wie Nachtzeiten gemeinschaftlich und immer wieder neu zu erleben.