Armchair, Alvar Aalto, 1930, Finland. © Alvar Aalto Museum. Photograph Victoria and Albert Museum, London

Plywood. Ein Material der modernen Welt.

Leicht, stabil, kostengünstig und vielseitig: Mitte des 19. Jahrhunderts erlebte das Material Sperrholz seinen Durchbruch und sorgte für einen Schub an neuen Formen, Produkten und Konstruktionen. Es wurde im Hausbau ebenso eingesetzt wie für Flugzeuge und natürlich im Möbeldesign: Von Alvar Aalto über Marcel Breuer bis zu Charles und Ray Eames. Bis heute hat das Material mit seinen Möglichkeiten nicht aufgehört, Designer zu faszinieren. Mit der Ausstellung Plywood: Material of the Modern World zeigt das Victoria & Albert Museum bis zum 12. November 2017 einen Überblick über Kultur- und Designgeschichte des Werkstoffs. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, außerdem werden diverse Workshops zum Thema Sperrholz angeboten.