Ausstellungsansicht, © Museo del Design Italiano

Museo del Design Italiano eröffnet

Der Salone del Mobile und die Milan Design Week sind vorbei. Bleiben aber wird das vor Kurzem eröffnete Museo del Design Italiano, das im Erdgeschoss der Mailänder Triennale nun einen ständigen Ausstellungsort gefunden hat. Design aus Italien, unabhängig davon, ob es sich um historische oder zeitgenössische Entwürfe handelt, erfährt immer eine hohe internationale Aufmerksamkeit. In der unter der Leitung von Josef Grima kuratierten Dauerausstellung wird aus der 1.600 Objekte umfassenden Sammlung eine Auswahl der Ikonen des italienischen Designs des 20. Jahrhunderts gezeigt.