Nora Krug, © Parsons School of Design, Cover Heimat, © Penguin Press

Menschen im Design: Nora Krug ausgezeichnet

Die Ausbildung zur Designerin und Illustratorin, Studien- und Forschungsstipendien führten Nora Krug, 1977 in Karlsruhe geboren, von Deutschland nach England und in die USA. Ihre Arbeiten als Autorin und Illustratorin sind in Form von Büchern und Beiträgen in internationalen Publikationen erschienen. Für ihr Buch »Heimat. Ein deutsches Familienalbum«, das die Geschichte ihrer Familie während der Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland aufarbeitet, wurde Nora Krug jetzt in London mit dem »Moira Gemmill Illustrator of the Year Award« und dem »Book Illustration Prize« beim V&A Illustration Award 2019 ausgezeichnet. »Heimat« hat auch international viel Aufmerksamkeit erfahren. Nora Krug ist Professorin für Illustration an der Parsons School of Design in New York.