frog design

Menschen im Design: frog wird 50

1969, als 25 Jahre junger Student, gründete Hartmut Esslinger in Altensteig im Schwarzwald bereits sein eigenes Designbüro, das ab 1982 als »frog design« firmierte. Das Büro wuchs nicht nur schnell, sondern gehört auch zu den wenigen, die sich als eigenständige, globale Marke für Designleistungen etablieren konnten. Produktdesigns für Wega, Sony, Hansgrohe, Fissler, Lufthansa und viele mehr folgten Esslingers Credo »Form follows Emotion« – sie beeinflussten Fachwelt und Alltagskultur gleichermaßen. Im Zuge der Zusammenarbeit mit Apple verlegte Esslinger Wohn- und Firmensitz nach Kalifornien. Die turbulente »New Economy« um die Jahrtausendwende brachte Aufstieg und jähen Fall, doch frog überlebte und konzentriert sich seitdem mit Erfolg auf strategische Beratung und die Gestaltung digitaler Anwendungen. Esslinger selbst hat sich seit 2006 aus der Firma zurückgezogen, dennoch tragen sein Geist und seine Ausstrahlung ebenso wie das Engagement der früheren und aktuellen Mitarbeiter dazu bei, dass frog jetzt seinen 50. Geburtstag feiern kann. Keine Selbstverständlichkeit für Designstudios – wir gratulieren!