Ausstellungsvisual, Graphic conception: BETC and Italo Lupi Photo credits:© Gio Ponti Archives ; Editoriale Domus S.p.A., all rights reserved ; Paris, MAD, photo Jean Tholance ; Francesco Radino ; Courtesy Wright Auctions ; Associazione Amici di Doccia / Arrigo Coppitz ; Vincent Thiber

Gio Ponti. Ausstellung in Paris

Zu den einflussreichsten Designern und Architekten des letzten Jahrhunderts zählt zweifellos der Italiener Gio Ponti (1891-1979). Neben seiner gestalterischen Arbeit ist mit ihm aber vor allem die Gründung der Architektur- und Designzeitschrift »domus« im Jahr 1928 verbunden, die bis heute Bestand hat. Außerdem prägte er die internationale Designausstellung »Triennale di Milano« wesentlich mit. Im Musée des Arts Décoratifs in Paris gewährt jetzt die Ausstellung Tutto Ponti: Gio Ponti, Archi-Designer mit mehr als 500 Objekten einen einmaligen Einblick in die Arbeit und den internationalen Einfluss dieses Gestalters. Zu sehen bis 10. Februar 2019.