Abbildung: USPS

Eis am Stiel. Duftende Briefmarken aus den USA

Das klassische Eis am Stiel weckt Kindheitserinnerungen an Sommer, Strand oder Liegewiese. Seine Beliebtheit ist daher ungebrochen – als Industrieprodukt ebenso wie neuerdings wieder gerne hand- oder hausgemacht. Als Souvenir bleiben die Stiele aus Holz, die man zudem sammeln und als Bastelmaterial verwenden kann. Kurzum, jeder hat seine Assoziationen zum Eis am Stiel, so dass der US Postal Service mit seiner neuen Reihe von Briefmarken in der »Forever«-Kollektion auf positives Echo hoffen darf. Als zusätzliches Goodie zeigen die mit Arbeiten der Künstlerin Margaret Berg gestalteten Marken nicht nur Frozen Treats, sondern besitzen darüber hinaus als erste Briefmarken eine spezielle Beschichtung, die duftet, wenn man daran reibt – nach Sommer.