© European Academy of Design

Design for Next... 2017. Konferenz in Rom.

Seit ihrer Gründung 1994 organisiert die European Academy of Design, ein Zusammenschluss europäischer Akademiker und Hochschulen aus dem Feld der Gestaltung, regelmäßig internationale Konferenzen über Design. Die 12. EAD-Konferenz ist zu Gast an der Architektur-Fakultät der Sapienza-Universität in Valle Giulia bei Rom. Sie soll unter dem Motto Design for Next ... vom 12. bis zum 14. April 2017 die aktuellen gesellschaftlichen, technologischen und wirtschaftlichen Umbrüche auf ihre Bezüge zum Design untersuchen. Das Programm umfasst die neun Themenfelder Aesthetics, Economy, Education, Environment, Health, Industry, Society, Technology sowie Thinking; als Keynote-Sprecher sind Nicolas Nova, Maurizio Montalti, Gavin Munro, Arturo Vittorio und Derrick De Kerckhove angekündigt.