Constance Guisset. Carte Blanche in Paris

Erst seit 10 Jahren ist Constance Guisset mit ihrem Designstudio aktiv – doch sie wurde in dieser Zeit zu einer der bedeutendsten Figuren des zeitgenössischen französischen Designs. Grund genug für das Musée des Arts Décoratifs in Paris, ihr eine Carte Blanche für eine erste Einzelausstellung zu gewähren. In ihrer Ausstellung Constance Guisset Design, Actio! präsentiert sich die Designerin und erfahrene Szenografin mit einem Spektrum an Werken, das sich scheinbar mühelos zwischen Produktdesign, Ausstellungsgestaltung, darstellenden Künsten, Architektur, Installationen und Videos bewegt. Gemeinsam haben die Arbeiten, dass sie die Wahrnehmung in Frage stellen, Illusionen erzeugen und Gefühle evozieren. Zu sehen bis zum 11. März 2018.