Dorothy + Little Bara with a cello, Paris 1960, Moderato Cantabile dress, Fall-Winter 1960 Haute Couture, collection, Souplesse, légèreté, vie line, Vogue, © William Klein

Christian Dior. Ausstellung in Paris

Sein femininer »New Look« war 1947 eine Offenbarung nach den tristen Kriegsjahren und brachte dem Modeschöpfer Christian Dior den internationalen Durchbruch. Dior und das nach ihm benannte Pariser Modehaus blieben für Jahrzehnte stilprägend und richtungsweisend auch für den Massengeschmack. Das Musée des Arts Décoratifs in Paris feiert mit der Ausstellung Christian Dior, Couturier du Rêve 70 Jahre Kreationen aus dem Haus Dior in einer großen Retrospektive. Sie stellt einerseits den Modeschöpfer selbst in den Mittelpunkt, würdigt aber auch die Designer, die nach dem Tod von Dior 1957 für das Haus gearbeitet haben sowie die vielen Stars und Künstler, die dem Haus eng verbunden waren und sind. Zu sehen bis zum 07. Januar 2018.