Die Meister im Gepäck: Torsten Blume (Stiftung Bauhaus Dessau) mit Walter Gropius, Marcel Gropius, Wassily Kandinsky. © Neue Vision Filmverleih

100 Jahre Bauhaus. Dokumentarfilm

Es dauert noch gut 8 Monate, bis das eigentliche Jubiläumsjahr »100 Jahre Bauhaus« beginnt. Doch der Anlass ist bedeutend genug, um sich ausführlich darauf vorzubereiten – und dazu gehört auch der aktuelle Dokumentarfilm Vom Bauen der Zukunft: 100 Jahre Bauhaus, der am 26. April 2018 in die deutschen Kinos kommt. Die Autoren Niels-Christian Bolbrinker und Thomas Tielsch erzählen mit der Geschichte des legendären Bauhauses nicht nur Kunst-, sondern vor allem auch Zeitgeschichte. Sie legen den Fokus auf grundlegenden Fragen des Bauhauses: Wie zusammenleben? Was bedeutet »zusammenleben«? Der Film zeigt, wie sich diese Ansätze in der Architektur und der Gestaltung von Räumen und Produkten ausdrückten – und wie sie bis heute Gestaltung prägen und inspirieren.