Der designreport 03/2018 erscheint am 15. Juni.

designreport 03/2018. Dutch Design 4.0
© VanMoof, Amsterdam. Fotografie: Ruud Baan

Dutch Design 4.0

Niederländisches Design steht in den Augen vieler vor allem für experimentelle, oft gesellschaftskritische Objekte des täglichen Gebrauchs. Dass unser Nachbarland im Westen in Sachen Gestaltung viel mehr kann, beweisen beispielsweise aktuelle Geschäftsmodelle, was etwa die E-Bike-Marke VanMoof demonstriert. Auch junge Informationsdesigner und Digitalagenturen zeigen, auf welche Weise die in der niederländischen Gestaltung traditionelle Nähe zwischen Kunst, Technik und Wissenschaft einem zeitgenössischen Design zugute kommt. Dass ein Unternehmen, das mehr als ein halbes Jahrhundert existiert, immer wieder innovative Produkte auf den Markt zu bringen versteht, schildert unser Bericht über den Möbelhersteller Lensvelt. Und warum eigentlich ist Social Design in Holland so präsent? Dazu sprechen wir mit den Machern der Designkonferenz »What Design Can Do«.